kontakt@camo.nrw +49 202 / 439 1164

Urbane Logistik neu gedacht mit teilautomatisierten leichten Elektrofahrzeugen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
26.08.2021
18:00

Download: iCal


Städte sind mit massiven Überlastungen der Straßeninfrastruktur konfrontiert. Die Logistik auf der letzten Meile wird heute mit konventionellen Lieferwagen durchgeführt. Diese Lieferwagen verbrauchen einen großen Teil der städtischen Infrastruktur und haben am Zielort Schwierigkeiten, Parkplätze zu finden. Dies führt zu langen Laufwegen, schlechter menschlicher Arbeitsergonomie und nicht wertschöpfender Prozesszeit. Während der erste Teil der Logistikkette hochgradig automatisiert und sehr effizient ist, ist die Logistik der letzten Meile immer noch stark manuell und voller Unterbrechungen und zudem sehr kostspielig (mehr als 50 % der gesamten Lieferkosten).

Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie unter https://www.ika.rwth-aachen.de/de/institut/veranstaltungen/anstehend/3691-2021-08-26-ika-meetup.html