kontakt@camo.nrw +49 202 / 439 1164

Autor: Centrum für Automatisierte Mobilität (CAMO)

acatech: 10 Kernbotschaften zur Transformation der Mobilität

Was genau bedeutet eigentlich Mobilität? Wodurch wird sie beeinflusst? Und warum müssen wir sie verändern? Diese und weitere Fragen beantwortet die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der neuesten Ausgabe von HORIZONTE. Mobilität umfasst nicht […]

Mehr erfahren

Potenziale von Automatisierten Shuttlebussen nutzen

Unter dem Titel „Automatisierte Shuttlebusse: Heilsbringer oder Illusion für Kommunen?“ fand am Mittwoch, den 18.08.2021 die zweite Veranstaltung im Rahmen unserer camo.events-Reihe statt. Die Zielsetzung: Chancen und Risiken des Einsatzes von automatisierten Shuttlebussen für Entscheider*innen und […]

Mehr erfahren

Erstmalig ISO-Norm für sicheren Betrieb vollautomatisierter Fahrsysteme veröffentlicht

In den vergangenen Jahren haben eine Vielzahl von Kommunen automatisierte Shuttlebusse im Pilotbetrieb eingeführt und konnten in verschiedenen Bereichen wertvolle Erfahrungen sammeln. Dabei reichte der Fokus von der Einbindung von Shuttlebussen in den regulären ÖPNV […]

Mehr erfahren

KI fit machen für die Straße

Anfang Juni ist mit GAIA-X 4 KI (Künstliche Intelligenz) ein weiteres Projekt aus der Mobilitätsdomäne des europäischen Dateninfrastrukturvorhabens GAIA-X gestartet. GAIA-X stellt eine föderierte und sichere Dateninfrastruktur dar, mit dem obersten Ziel Innovation durch digitale […]

Mehr erfahren

Das „Gesetz zum autonomen Fahren“ – Eine Chance für Kommunen?

Eins ist klar: Hochautomatisiertes Fahren kommt – die Grundlage dazu schafften kürzlich Bundestag und Bundesrat mit einem Gesetz zur Änderung des Straßenverkehrs- und des Pflichtversicherungsgesetzes. Dadurch können wir schon bald mit der Einführung von (ersten) […]

Mehr erfahren

City Brain zum Aufbau neuer Infrastruktur für zukünftige Städte

Entwicklungen zum autonomen Fahren sind in Asien z. T. bereits sehr weit fortgeschritten. In vielen Orten sind Robotaxis hier schon heute für die Allgemeinheit zugänglich. Allein in Peking testen 14 Technologieunternehmen auf 200 öffentlichen Straßen […]

Mehr erfahren

CAMO auf dem „Mobile World Congress“

Das CAMO ist in diesem Jahr auf dem „Mobile World Congress“ in Barcelona vertreten. Die Veranstaltung findet in einem Hybrid-Format zwischen dem 28.06. und dem 01.07.21 statt. Die jährlich stattfindende Messe rund um den Mobilfunk […]

Mehr erfahren

CAMO auf der digitalen Autoschau der Westdeutschen Zeitung

Wir sind auch in diesem Jahr wieder bei der 6. WZ-Autoschau Wuppertal vertreten. Wie bereits im letzten Jahr, findet die Autoschau erneut virtuell statt. Auf der eigens für die Messe eingerichteten Webseite gibt es einen […]

Mehr erfahren

Wuppertal Institut: Zukunftsimpuls für eine klimagerechte Gesellschaft

Der Klimaschutz ist schon länger ein großes Thema. Nach der Wahl im September 2021 sieht sich die neue Bundesregierung vor der Aufgabe, die gesetzten Klimaschutzziele konkret umzusetzen. Das Wuppertal Institut zeigt jetzt in ihrem aktuellen […]

Mehr erfahren

Automatisiertes Ridepooling in Hamburg ab 2025?

Der Bundestag und Bundesrat haben eine Novelle zum Personenbeförderungsgesetz verabschiedet, dessen Verordnungsentwurf den Rahmen für neuartige Mobilitätsdienstleistungen bilden soll. Dies beinhaltet beispielsweise mehr Rechtssicherheit für Ridepooling-Anbieter wie CleverShuttle, BerlKönig oder Moia. Konkret behandelt der Entwurf […]

Mehr erfahren