kontakt@camo.nrw +49 202 / 439 1164

acatech: 10 Kernbotschaften zur Transformation der Mobilität

Was genau bedeutet eigentlich Mobilität? Wodurch wird sie beeinflusst? Und warum müssen wir sie verändern? Diese und weitere Fragen beantwortet die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in der neuesten Ausgabe von HORIZONTE.

Mobilität umfasst nicht nur Verkehrsmittel wie das Auto, das Fahrrad oder Bus und Bahn. Sie gibt uns die Möglichkeit zur Teilhabe am Leben. Durch sie können wir Freunde besuchen, zur Arbeit fahren oder unseren Hobbies nachgehen. Gleichzeitig erzeugt sie Verkehr und dieser sorgt wiederum für Probleme wie Lärm, Schadstoffe und Verkehrsunfälle. Um diese Probleme zu beseitigen benötigt es nicht nur neue Mobilitätskonzepte, sondern auch eine Verhaltensänderung in der Bevölkerung. Daher wurden in der Publikation 10 Kernbotschaften zur Transformation der Mobilität aufgestellt. Diese erklären kurz und präzise, wo wir uns derzeit befinden und was getan werden muss, um nachhaltige Lösungen für die Zukunft zu finden. Dabei werden Themen wie der Klimawandel, die Digitalisierung oder eine Neuaufstellung des Warenlieferverkehrs intensiver behandelt.

Auf dem Weg zur Transformation der Mobilität ist laut acatech auch die automatisierte Mobilität ein Teil der Lösung. Sie leistet einen Beitrag zur Verkehrswende und schafft Abhilfe für Herausforderungen der Mobilität. Durch die Vernetzung des Verkehrs ist es zudem möglich, das gesamte Verkehrssystem intelligent zu steuern, Verkehrsströme effizient zu leiten und Staus zu vermeiden. Mit der richtigen Strategie können damit ein nachhaltiger Verkehr und eine lebenswertere Stadtumwelt geschaffen werden. Dazu müssen sowohl politische als auch planerische Entscheidungen aufeinander abgestimmt werden und ein klares Leitbild vorhanden sein. Die 10 Kernbotschaften sind als Anregung gedacht, um den Weg dorthin für alle so verständlich wie möglich zu machen. Sie erklären kurz den Zusammenhang zwischen Mobilität, Verkehr und den daraus entstehenden Problemen, gehen auf die Herausforderungen der zukünftigen Planung ein und zeigen auf, worauf zu achten ist.

Die Publikation kann hier abgerufen werden.

Verwandte Artikel

Parkhaus

Automated Valet Parking am Flughafen Stuttgart

In großen, unübersichtlichen und oftmals gut besuchten Parkhäusern tritt täglich ein bekanntes Problem auf. Besonders an Bahnhöfen und Flughäfen muss unter Zeitdruck im Parkhaus durch enge Wege manövriert und ein Parkplatz gefunden werden. Im Durchschnitt […]

Mehr erfahren

Deutschland soll eine Führungsrolle beim autonomen Fahren einnehmen

Gestern fand das dritte Treffen zur Konzertierten Aktion Mobilität, dem sogenannten Autogipfel, im Bundeskanzleramt statt. Teilnehmer waren neben Vertretern aus der Koalition, Mitgliedern der Bundesregierung und Ministerpräsidenten aus einigen Bundesländern u. a. auch Vertreter der […]

Mehr erfahren

Europäischer Mobilitäts Atlas vorgestellt

Am 03. Februar wurde in einer Online Veranstaltung der European Mobility Atlas 2021 vorgestellt. In diesem wird der Status der Mobilität über verschiedenste Transportmittel hinweg analysiert und bezüglich der Aspekte Digitalisierung, Umwelt und Veränderungen durch […]

Mehr erfahren